GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Batman: The Enemy Within: The Telltale Series: Special

  Personal Computer 

Episode 3: Fractured Mask

Im Kern dreht sich dieses Kapitel um Riddlers verschlüsselten Laptop, der sich in den Händen von Harley Quinn befindet und mutmaßlich Informationen enthält, die sowohl für The Pact als auch für Batman und die Agency nützlich sein könnten. Es gilt folglich, sich über das Absolvieren diverser Rätsel des verstorbenen Wahnsinnigen Zugang zum Gerät zu verschaffen. Die Halbzeit der zweiten Staffel vertieft nebenbei die seltsame Zweckbeziehung zwischen Bruce und dem (späteren) Joker. Letzterer weiß noch immer nicht so recht, woran er bei seinem Schwarm Harley ist und wie er ihn erobern könnte. Wir entschieden uns dazu, ihm auf amüsante Weise Nachhilfe in Sachen Flirts zu geben. Doch auch das Gefühlsleben des Helden gerät durcheinander, als Catwoman auftaucht und wir nicht nur einmal dazu gezwungen werden, in wichtigen Ereignissen zwischen Gordon und der Liebschaft zu wählen.

Technisch grätschten mal wieder leicht ruckelnde Kamerafahrten und unschönes Kantenflimmern in die ansonsten erneut fabelhafte Atmosphäre.

https://www.youtube.com/watch?v=YeZvsker5Xo

Fazit von Daniel Boll (PC)
Fractured Mask bot mir über die rund zweistündige Spieldauer kurzweilige Action und Spannung. Obendrauf gab's wieder einige Lacher, bedingt durch die fragil-naive Beziehung zwischen dem künftigen Joker und Bruce Wayne. Es ist verrückt: Man weiß genau, dass man die Verwandlung des verletzlichen Charakters in den wahnsinnigen Psychopathen nicht aufhalten können wird. Aber man versucht es trotzdem, indem man sich so stark wie möglich für ihn einsetzt, Enttäuschungen und Verletzungen vermeidet. Da ist Telltale Games schon ein großes treibendes Element gelungen.

GBase-Episodenwertung: 7.5

Batman: The Enemy Within: The Telltale Series
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Daniel Boll am 29 Mrz 2018 @ 22:04
oczko1 Kommentar verfassen