GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

PlayStation VR: Games-Test Special

  Playstation 4 

Sparc

Sparc zählt zur Kategorie der Sportspiele. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Völkerball und Squash. Wir befinden uns in einer geschlossenen Kabine und müssen versuchen, den Gegner, der uns gegenübersteht, mit einer Art Energiekugel zu treffen, um zu punkten. Da dieser zeitgleich dasselbe Ziel verfolgt, gilt es außerdem darauf zu achten, dass uns die Kugel des Gegenspielers nicht trifft. Entweder können wir versuchen, das herannahende Objekt mit einer unserer Fäuste abzuwehren, oder wir ducken uns aus der Wurfbahn, um auszuweichen. Zudem steht uns, so lange wir den eigenen Ball in der Hand halten, ein Schild zum Abwehren zur Verfügung. Da sich sowohl Decke und Boden als auch die Wände als Bande nutzen lassen, ist ein aufmerksamer Blick nötig, um die Flugbahn der Bälle vorherzusehen. Verfehlen wir den gegnerischen Spieler mit einem unserer Bälle, wird unser eigener Trefferbereich größer, wodurch wir leichter getroffen werden können.

https://www.youtube.com/watch?v=uQhPOjhu5z8

Um uns auf die Online-Partien vorzubereiten, steht nicht nur ein umfassendes Tutorial zur Verfügung, das uns in die grundlegende Steuerung einführt, sondern es warten auch diverse Herausforderungen auf uns. Diese sind in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt und befassen sich sowohl mit dem Treffen von Zielen als auch mit dem Abwehren von Bällen. Darüber hinaus besteht die Chance, den eigenen Charakter zu individualisieren und verschiedene optische Merkmale zu verändern. Gesteuert wird im Übrigen mit den Move-Controllern. Jeder Controller repräsentiert dabei eine Hand, wodurch wir beispielsweise auch jederzeit die Wurfwand wechseln können, um unseren Gegenspieler zu verwirren. Die Steuerung hat in unserem Test zu jeder Zeit wirklich hervorragend funktioniert, was ein präzises Zielen und Abwehren möglich macht.  

Fazit von Daniel Walter (PSVR)
Sparc ist definitiv ein nettes Spiel für zwischendurch, bei dem man sich auch mal ein bisschen bewegen kann. Die Matches machen Spaß und fordern unsere Koordination sowie unser Timing heraus. Es bedarf aber definitiv einiger Eingewöhnungszeit, bis man in den Online-Partien eine reelle Chance hat. Eine wirkliche Langzeitmotivation bringt das Spiel dagegen nicht mit. Hierfür müssten deutlich mehr und abwechslungsreichere Herausforderungen sowie weitere Online-Spielmodi eingeführt werden. Dennoch ist Sparc eine gute Wahl, wenn man ab und an ein wenig virtuellen Sport treiben möchte.

Pro:

+ Präzise Steuerung
+ Fordert Koordination & Timing
+ Leicht verständlich
+ Gutes Tutorial

Kontra:

- Wenige Herausforderungen
- Lediglich drei Online-Spielmodi
- Geringe Langzeitmotivation

GBase-Wertung: 7.5

PlayStation VR
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Daniel Walter am 01 Feb 2018 @ 23:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen